SECH Ultrakondensatoren vereinen neuste Erkenntnisse aus der Materialwissenschaft mit innovativen und patentierten Herstellverfahren. Das Resultat sind Produkte mit Eigenschaften, die ihresgleichen suchen. SECH Ultrakondensatoren weisen eine im Vergleich zu Konkurrenzproduckten sehr hohe Energie- und Leistungsdichte auf. Durch die Fertigung in China sind wir in der Lage unseren Kunden Produkte mit einem guten Kosten-Nutzen Verhältnis anzubieten.

Alle Ultrakondensatorzellen weisen eine nominale Einzelzellspannung von 3.0V auf. Sie sind in den gängigen Abmessungen mit Kapazitäten von 330 bis 3000F verfügbar. Die resultierende Energiedichte beträgt bis zu 8Wh/kg.

Dank einem sehr tiefen Innenwiderstand weisen die Zellen eine Leistungsdichte von bis zu 30kW/kg auf und können selbst bei hohen Lade- und Entladeströmen verlustarm und damit effizient betrieben werden. Dies wiederum ermöglicht es, eine allfällige Kühlung zu reduzieren oder gar komplett fallen zu lassen.

Alle Ultrakondensatoren erfüllen die Prüfvorgaben nach ISO 16750-3 und SAE 2464. SECH Ultrakondensatoren zeichnen sich zudem durch folgende Haupteigenschaften aus:

  • Bis zu 1 Mio. Lade-und Entladezyklen
  • Arbeitstemperaturbereich -40 bis 65 ℃
  • Gewinde oder schweißbare Anschlüsse
  • Umweltfreundlich (erfüllen RoHS, REACH und UL810)

Hier finden Sie alle Datenblätter zum Runterladen.